Ökologisches Wohnen am Meer

Die lichtdurchflutete Eigentumswohnungen mit Erdwärmeheizung gelten als neue Wohnformen im Alter. Sie könnten in der Schweiz oder in Deutschland stehen. Tun sie aber nicht! Denn draußen geht die Sonne über dem Meer auf.

Sie sparen 50% Heizkosten und 1029 Bäume (wegen tieferer CO2-Emission) ein

Wenn Sie im Alter in einer dieser 15 rollstuhlgängigen Niedrigenergie-Wohnungen mit Erdwärmeheizung wohnen, fühlen Sie sich wie Zuhause. Sie spüren die saubere Geothermie-Wärme. Die Wärme wird dem Boden über Erdwärmesonden (10 Bohrlöcher à 100 Meter) entnommen und dient zur Klimatisierung und Aufbereitung des Warmwassers auf ökologische und angenehme Weise. Das schlägt sich auf die Rechnungen des Stromanbieters nieder. Sie sparen bis zu 50 % an Heizkosten ein und vermindern die CO2 –Emission um 4,9 Tonnen pro Jahr! Dazu bräuchte es 1029 Bäume. Das macht ökologisches Wohnen am Meer aus.

Ökologisches Wohnen mit Energielabel „B“

Gut durchdachte Architektur und Raumaufteilung für maximalen Komfort mit minimalem Energieaufwand durch Erdwärmeheizung ermöglichen natürliches Licht. Die sonnendurchfluteten Niedrigenergie-Eigentumswohnungen mit bis zu 3 Schlafzimmern sind geschaffen für Menschen, die eine Wohnanlage in einem bereits bestehenden und gepflegten Quartier am Meer schätzen. Die Wohnflächen variieren zwischen 64 und 154 Quadratmetern und haben Terrassen bis zu 121 Quadratmetern. All das macht Ihr neues Domizil einzigartig. Während die meisten Gebäude am Meer F und E-Energielabels haben, wohnen Sie im einzigen Gebäude mit Energielabel „B“ direkt am Meer!

Die Wohnungen könnten in der Schweiz oder in Deutschland stehen – tun sie aber nicht! Sie liegen in Spanien, an der Costa Blanca, am Meer

Die Wohnungen mit Erdwärmeheizung stehen an der Marina Alta, im Norden der Provinz Alicante, zwischen Valencia und Alicante. 365 Tage im Jahr voller Leben und mediterraner Leichtigkeit! Und jetzt sind sie vollendet, bezugsbereit und ermöglichen ihren stolzen Besitzern ein ökologisches Wohnen am Meer.

Schweizer Pioniergeist und Präzision auf höchstem Niveau

Nicht weit von Valencia entfernt, wo Ernesto Bertarelli mit Alinghi den Americas Cup - die Krone des Segelsports - zweimal gewann, sind die 15 Wohnungen am Meer mit Erdwärmeheizung jetzt vollendet, bezugsbereit und warten auf ihre Käufer. Schweizer Investoren, Schweizer Energietechnik, Schweizer Bauleitung und Schweizer Vertrieb bedeuten hohe Qualität und Sicherheit der Investition. Erstmals können Sie jetzt in der gewohnten Bauqualität im gesündesten Klima Europas leben und die psychotherapeutische Kraft des Meeres unmittelbar spüren. Was für ein Erlebnis!