Das Mittelmeer als Inspiration für Geist & Gesundheit

Wenn Sie in Spanien am Mittelmeer wohnen profitieren Sie nicht nur von milden Wintern und einem gesünderen Leben am Meer, sondern auch von der mächtigsten geistigen Inspiration über Jahrhunderte hinweg.

Das Mittelmeer in Kürze

Das Mittelmeer kann mit unzähligen Naturschönheiten aufwarten. Es hat eine einmalige Geschichte, Geografie und hat in allen Mittelmeerkulturen unsterbliche Kunstwerke geschaffen. In der Literatur, Architektur und Bildhauerei entstanden am Mittelmeer Meisterwerke.

Die spanische Mittelmeerküste bietet das dem Menschen so wohlgesinnte Klima

Milde trockene Winter und nicht einmal drei Duzend Regentage im Jahr faszinieren Mittel- wie Nord- und Osteuropäer gleichermaßen. Das spanische Mittelmeer ist der ideale Ort für den Urlaub, für die Überwinterung und insbesondere für den Ruhestand, wo es sich gesünder und beschwerdefreier leben lässt. Dazu kommt, dass es keine hohen Renten braucht, um die Vorteile des spanischen Mittelmeers genießen zu können. Wenn Sie sich dafür interessieren, wie Ihre zweite Heimat an der spanischen Mittelmeerküste aussehen könnte, füllen Sie einfach den folgenden Wunschzettel aus. Unsere Recherche ist für Sie kostenlos.

Das Mittelmeer ist in seiner Schönheit kaum zu überbieten

Das Mittelmeer kann mit zahlreichen Naturschönheiten aufwarten. Zwei Charakterzüge vor allem verleihen dem Mittelmeer seine Schönheit:

  • Sein harmonischer Rahmen und die
  • Lebendigkeit und Transparenz der Luft und des Lichts

Das Mittelmeer als Wiege der westlichen Kultur

Am Mittelmeer wurde die Mathematik geboren. Hier entstand die Philosophie, die Idee eines obersten Naturprinzips, eines unbewegten Bewegers. Ist nicht sein ideales Spiegelbild das Meer, das seine Wassermassen umwälzt in unaufhörlicher Bewegung?

Zahlreiche Wissensformen wurden im Mittelmeerraum geboren

Auf zahlreiche Wissensformen können wir uns heute berufen, weil es das Mittelmeer gab, an dem sie ans Licht geholt wurden. Dabei entstand am Mittelmeer eine Art geistige Goldreserve.

Das Mittelmeer als Angelpunkt und Vorbild aller Universitäten und Gelehrtenausbildungsstätten weltweit

Noch immer sagen wir Akademie. Gemeint ist die von Platon ins Leben gerufene Philosophenschule mit Sitz in Athen. Nach Platon kam Aristoteles. Von ihm stammt der Plan zu einem Aufbau des Lehrgebäudes in Fächern.

Die ersten öffentlichen Bibliotheken entstanden am Mittelmeer

Es war hier in Rufnähe des Mittelmeeres dass die ersten öffentlichen Bibliotheken entstanden und aus Ungeduld wieder verbrannten (Alessandria).

Von den Ufern des Mittelmeeres ging die geistige Revolution aus, die seither über den Globus fegt

Vermutlich hilft die Präsenz des Mittelmeeres dem sesshaften Geist einfach leichter auf die Sprünge. Vielleicht sind Mobilität und ein reger Austausch zwischen weit auseinandergerissenen Siedlungen gute Voraussetzungen, Unmündigkeit und Denkfaulheit zu überwinden.

Warum das Mittelmeer noch nicht zur Salzwüste erstarrt ist

Das Mittelmeer ist ein blaues, sehr bitteres und salziges Meer. Es verliert durch die Verdunstung dreimal so viel Wasser, als es durch seine Flüsse dazugewinnt. Es bestünde nur noch aus Salz und würde so bitter wie das Tote Meer, wenn unterseeische Strömungen wie die von Gibraltar, es nicht unablässig durch die Wasser des Ozeans temperierten. 

Das Mittelmeer als Sehnsuchtsort strahlt Erhabenheit aus und verfügt über Ufer von herber Schönheit

Das Mittelmeer zeigt Spuren von unterirdischem Feuer. Seine Sanddünen, langen Sandstrände und Steilfelsen sind nie langweilig. Romantische Olivenhaine und wohlriechende Landrücken mit ihren wilden Parfümen säumen das Mittelmeer. In den geschützten Winkeln des Mittelmeeres wachsen die Agaven und Kakteen. In den Feldern blühen köstliche Hecken, in welchen Myrten und Jasmin vorherrschen. An Spaniens Mittelmeerküste betören die Düfte blühender Mandelbäume, Zitronen-, Orangen- und Mandarinenbäume die Menschen, die am Meer wohnen. Für Sie ist die Strahlungsquelle für einen lebendigen Geist und gute Gesundheit in greifbare Nähe gerückt. 

Geben Sie mit dem Wohnen am Mittelmeer Ihrer persönlichen Renaissance eine Chance!

Möchten auch Sie mit dem Entschluss, am Meer zu wohnen, dem paradiesischen spanischen Mittelmeer ein Stück näher rücken, dann teilen Sie uns gleich hier Ihre Wünsche per Wunschliste mit oder, sollte die zweite Heimat für Sie noch ein Fernziel sein, tragen Sie sich in unseren kostenlosen Newsletter ein. Sie erhalten dann von Zeit zu Zeit neue Immobilien-Ideen für das Leben am Mittelmeer. Geben Sie Ihrer persönlichen Renaissance eine Chance.